Sicherheits-Rolladen - RC3 zertifiziert

Sicherheits-Rolladen - RC3 zertifiziert

 

Anti-Einbruch-Rolladen
zertifiziert nach RC3

 

wirksamer Einbruchschutz
zum günstigen Preis


allseitig geschlossene
Kastenkonstruktion 


verstärkte Führungsschiene 
 

stabiler, stranggepresster
Rolladenstab 55x14 mm 
 

verstärkte ALU-Endleiste

patentierter Sperrmechanismus
in der Führungsschiene
 

Blocksicherungen für
noch mehr Hochschiebewiderstand

 

 

 

Da PVC-Rolläden keinen und die hochwertigere ALU-ausgeschäumte Variante nur

bedingten Einbruchschutz gewährleisten, muss in sicherheitsrelevanten Bereichen

mit entsprechenden Materialien gearbeitet werden, die Einbruchsversuche wirkungsvoll

unterbinden und einen hohen Widerstand gewährleisten.

Die einzelnen Widerstandsklassen werden wie folgt definiert:

RC 1:

Die Bauteile schützen vorwiegend vor Vandalismus, denn sie weisen einen begrenzten bis geringen Grundschutz gegen Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt (Gegentreten, Gegenspringen, Schulterwurf, Hochschieben und Herausreißen) oder mit einfachen Hebelwerkzeugen auf.

Diese niedrigste Widerstandsklasse sollte bei geforderter Einbruchhemmung nur dort eingesetzt werden, wo kein ebenerdiger Zugang möglich ist.

RC 2:

Solche Bauteile verhindern das Aufbrechen mit einfachen Hebelwerkzeugen wie Schraubendreher, Zange oder Keilen über eine Dauer von mindestens drei Minuten (diese Kategorie entspricht der früheren Bezeichnung WK 2)

RC 3:

Bauteile dieser Widerstandsklasse erschweren zusätzlich das Aufbrechen mit einem zweiten Schraubendreher und einem Brecheisen bzw. Kuhfuß. Geprüft wird ein Angriff mithilfe dieser Werkzeuge, dem die Bauteile mindestens fünf Minuten standhalten müssen (diese Kategorie entspricht der früheren Bezeichnung WK 3). Versicherungsgesellschaften fordern diese Widerstandsklasse in sicherheitsrelevanten Bereichen.


Sicherheits-Rolladen, RC3 zertifiziert

Sicherheits-Rolladen, RC3 zertifiziert

425,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:3-4 Wochen